Sie sind hier:

Hintergründe und Infos

wordly LRS-Trainingskonzept

Unsere Partner

Mitgliedschaften

Links und Bücher

Beratung, Vorträge & Training

Wissenschaftliche Arbeit: Legasthenie und Englisch

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

David Gerlach hat zum Themenkomplex "Legasthenie und LRS im Englischunterricht" eine wissenschaftliche Arbeit verfasst.


Ein Auszug aus dem Vorwort:
"... Aber wie können Lehrerinnen und Lehrer legasthene Kinder in ihrem Englischunterricht fördern? Wie können sie Legastheniker als ersten Schritt überhaupt erst einmal erkennen? Dies soll Thema der vorliegenden wissenschaftlichen Hausarbeit sein. Sie entstand aus meinem eigenen gesteigerten Interesse am Thema Legasthenie und der evidenten Wichtigkeit der Unterstützung legasthener Kinder im allgemeinen Unterrichtsalltag. Die geringe Zahl an Publikationen zum behandelten Themenbereich zeigt die bisher eher stiefmütterliche Behandlung der Problematik in der Pädagogik und Fachdidaktik. Darüber hinaus fehlt es im deutschsprachigen Raum leider an ausreichend unterstützendem Material zur Legasthenieförderung im Englischunterricht, während für den Fachbereich Deutsch ganze Verlage entstanden sind, die engagierte Lehrer mit Materialien versorgen. ..."


Legasthenie und LRS im Englischunterricht
Theoretische Befunde und praktische Einsichten

von David Gerlach

erschienen im Waxmann-Verlag (Münster)
2010, 128 Seiten, broschiert, 24,90 €, ISBN 978-3-8309-2348-0

Bestellen bei amazon.de oder bei Waxmann.


Leseprobe & Inhaltsverzeichnis

Klicken Sie hier, um eine Leseprobe inklusive Inhaltsverzeichnis (PDF, 160 KB) herunterzuladen.